Podcaſtempfehlung: Märchenſtunde

Heute iſt wieder eine neue Ausgabe des Märchenſtunde-Podcaſts veröffentlicht worden. Ich habe ſie zwar noch nicht gehört, aber es wird ſicher wieder unterhaltſam ſein.

Die Märchenſtunde iſt ein Podcaſt von Max Winde (@343max) und Björn Grau (@bjoerngrau), zu dem ſie ſich alle paar Wochen treffen und wie es der Name ſchon ſagt vorleſen. Meiſt welche nach der Erſtauflage der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Heute in der 20. Ausgabe iſt es die Gänſemagd.

Dieſer Podcaſt iſt nicht ſo ſehr für kleine Kinder gedacht. Sondern er bringt die Mündlichkeit der Märchenüberlieferung zurück, deckt auf daſs ſchon im 19. Jh. Stoffe zenſiert und den für die bürgerliche Moralvorſtellung umgeſchrieben wurden, denn gerade in den erſten Auflagen, als die Brüder Grimm noch nicht ſo an den Märchen herumgeſchrieben haben, ſind dieſe oft ſehr gewaltſam und haben oft merkwürdige Handlungsſprünge. Oder man merkt, daſs die Grimms gemerkt haben, daſs nicht alle Volksmärchen ſo toll ſind, und ſie ſich ſelbſt welche ausgedacht haben.

Dazu kommen dann noch Kommentare über das aktuelle Tagesgeſchehen und allerhand anderes unterhaltſames.

Alſo reinhören.

Hallo Welt

Da ja mein altes Blog dem Ende zugeht geht es hier weiter. Alles andere folgt ſpäter, außerdem wollte ich ja mal Blogilo ausprobieren, wenn ich es ſchon beim KDE mitkompiliert habe.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.